30 Jahre D&S

Datenschutz

Auf dieser Seite geben wir Ihnen Auskunft über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Website. Orienterungsgrundlage bildet dabei die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

Informationen zum Verantwortlichen dieser Website und zu dessen Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Ihre Rechte an den Daten

Sie haben uns gegenüber das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung und Löschung Ihrer Daten. Sie haben zudem ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Datenspuren beim Besuch unserer Website

Wie auf den meisten Websites werden beim Besuch unserer Website automatisch bestimmte, für die technische Verbindung notwendige Daten im Hintergrund in vorübergehenden Protokollen (so genannten „Logs“) erfasst. Diese Daten werden hauptsächlich für die Behebung von technischen Problemen und in Ausnahmefällen für Strafverfolgungsbehörden gespeichert. Dazu gehören im Detail:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse und Port
  • Die aufgerufene Seite oder Datei, und ob diese erfolgreich oder fehlerhaft geladen wurde
  • Grobe Identifikation des verwendeten Webbrowsers

Diese Daten werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.

Kundenbereich

In unserem Kundenbereich stellen wir Dateien für unsere Kunden zum Download bereit, die in Zusammenhang mit unseren Produkten stehen. Der Zugriff erfolgt über eine von uns herausgegebene Seriennummer sowie unter der Angabe der E-Mail-Adresse.

Einige der angebotenen Dateien unterliegen dem Urheberrecht Dritter oder enthalten schütztenswertes technisches Material. Es liegt daher ein gewisses Interesse vor, die Zugriffe zusätzlich zu oben genannten Datenspuren über die angegebene E-Mail-Adresse zu dokumentieren, um eine missbräuchliche Verbreitung unserer Daten zu vermeiden.

Im Detail erfassen wir:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffes
  • Eingegebene E-Mail-Adresse
  • Die heruntergeladene Datei

Diese Daten werden nicht anderweitig verarbeitet, nicht weitergegeben und werden nach 30 Tagen von uns gelöscht.