30 Jahre D&S
Wo brennt's denn?

Finden Sie es heraus, mithilfe der D&S-Bussysteme für motorische und thermische Brandschutzklappen

Brandschutzsteuerungen Illustration

BSK-2-MSTP Motormodul

BSK-2-MSTP

BACnet MS/TP Motormodul

Das gesamte System zur Überwachung und Steuerung von Brandschutzklappen wird über einen 2-Draht Feldbus verdrahtet, um eine kürzere und kostengünstigere Installation zu ermöglichen. Im Fokus steht die Betriebssicherheit und einfache Installation (somit kostengünstig).
Die Inbetriebnahme, Diagnose, Wartung und Erweiterung der Anlage kann somit schnell und unkompliziert durchzuführen sein.

Die Leistungsmerkmale:

  • Standardisiertes Protokoll aus der Gebäudeautomation
  • (BACnet Profil: BACnet Advanced Application Controller (B-AAC) (Masterfunktion und COV)
  • Leitungslängen bis 7,2 km ohne zusätzliche Repeater oder Leistungsverstärker
  • Bis zu 127 Teilnehmer ohne zusätzliche Repeater oder Leistungsverstärker
  • Einfache Installation mit 2-Draht, verpolungssicher
  • Reaktionszeit unter einer Sekunde
  • Bereitschaft nach Einschalten weniger als 10 Sekunden
  • Betriebsart Linie oder Baumstrucktur
  • Ansteuerung von mindestens 250 Klappen auf einer Linie (2-fach Module)
  • BACet MS/TP Module anderer Hersteller im selben Bussystem einsetzbar

 

Technische Daten

Datenbaltt_BACnet-MSTP_ Steuerung für Brandschutzklappen_17

Spannungsversorgung 230VAC
Anzahl der Motoren 250
Kabel 2-draht
Leitungslänge bis 7,2 km
Topologie Linie oder Baumstrucktur
Zykluszeit 10 sec.
Fehlererkennung ja
Datenübertragung BACnet Profil: B-AAC
Interne Vernetzung ja