30 Jahre D&S
Die Technik im Griff ...

… mit unseren BBC BACnet-Controllern

BACnet-Controller Illustration

WD100-4-BC-SE BACnet Controller

wd100-4-bc_1

BACnet B-BC Controller mit 32 Bit-Prozessor, 33MHz RISC ARM 7
8 Megabit Datenspeicher für Datenpunkte, 128 MB Flash-Datenspeicher für Betriebssystem und Anwender-Programme.
2 Kommunikationsschnittstellen zu  interner Vernetzung von mehreren WD100-4 Zentralen. 65536 Programmzeillen, über 30 000 Datenpunkte, 63 Jahresschaltuhren, automatische Berechnung der beweglichen Feiertage (Mondzyklen). Geprüfter BACnet Building Software Stack als B-BC Controller für max 1.000 DPs. Ethernet-Schnittstelle, Übertragungsrate 10 / 100 MBit/s nutzbar als Service-/ Programmier- oder Kommunikationsschnittstelle. Grafische Programmieroberfläche.

Programmierbare Wartungssoftware für Brandschutz- und Entrauchungsklappen mit Laufzeitüberwachung sowie individueller Ansteuerung über BACnet Datenpunkte oder WEB-Server möglich.

Technische Daten

Speisespannung 24VDC
Funktionsverbrauch +/- 10%
Leistungsverbrauch 50VA
Sicherung 3,15A träge
Umgebungstemperatur 0-50 Grad C
Spannungsversorgung X1, 3-pol. bis 2,5mm2
C-Bus X2, 2x 3-pol. bis 2,5mm2
Ethernet X3, RJ45
Seriell 2 x RS485 X6, 2x 3-pol. bis 1,5mm2
E-HMI X7, RJ45, Display
Maße 125 mm x 110mm x 75mm (LxBxH)
Datenübertragung BACnet/IP
Modbus RTU Master (Optional)
Modbus RTU Slave (Standard)
WEBSERVER HTTP (Optional)
CE konform EN 500081-1, 500081-2, 500082-2
Interne Vernetzung von WD100-4 zu WD100-4
Fremdsysteme AS-i-Bus, SLC-Technik
Type WD100-4-BC-SE

Dokumentation

Zertifikate